BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

GRÜNE Main-Spessart

Antrag einstimmig vom Stadtrat verabschiedet

Grüne Stadtratsfraktion beantragte die Einrichtung einer Arbeitsgruppe „Krankenhausstandort Karlstadt“

In einem Antrag an Bürgermeister Dr. Paul Kruck fordert die grüne Stadtratsfraktion die Einrichtung einer Arbeitsgruppe „Krankenhausstandort Karlstadt“. Die Arbeitsgruppe soll aus dem 1. Bürgermeister, je einem Vertreter der Fraktionen und einem Vertreter aus der Verwaltung bestehen.

Begründet wird der Antrag von Fraktionsvorsitzenden Horst Wittstadt (Laudenbach) damit, dass die Stadt auf Grund der anstehenden Diskussion über die Krankenhauslandschaft im Landkreis, Einfluss auf Entscheidungen nehmen müsse. Der Antrag wurde in der Stadtratssitzung am 24. November 2011 einstimmig verabschiedet.